logo
startseite

Referentinnen für alltagsintegrierte sprachliche Bildung

Die Referentinnen bieten Fortbildungen, Seminare und Workshops für pädagogische Fachkräfte in der frühkindlichen Bildungsarbeit und in Grundschulen an.

Die Interaktions- und Kommunikationsstrategien des Hanen-Centre Toronto (Hanen-Strategien) sind praxisorientiert und sofort im Alltag anwendbar. Die erfolgreiche Wirksamkeit der Strategien ist wissenschaftlich bestätigt. Die angebotenen Fortbildungen, Seminare und Workshops thematisieren außer der sprachlichen Bildung auch Themen wie Mehrsprachigkeit, Literacy, Zusammenarbeit mit den Eltern, Inklusion und kulturelle Vielfalt. Sie sind besonders geeignet für pädagogische Fachkräfte im Rahmen des Bundesprogrammes Sprach-Kitas „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.“

Die Referentinnen sind alle zertifizierte „Hanen-Trainer“ mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Stimme von Ute Limbarth,  Hanen-Trainerin aus Frankfurt am Main: “ Der Hanen-Ansatz hat es wirklich verdient, weil er für die Praxis total wertvoll und absolut nicht selbstverständlich ist. Das zeigt sich bei vielen Kita-Besuchen und immer wieder in den Video-Aufnahmen.“

Finden Sie hier eine Referentin in Ihrer Nähe:

Guylène Colpron

Colpron, Guylène

Kurzvita

Sprachtherapeutin und Hanen Trainerin.
Ich stamme aus Québec, Kanada, lebe seit 16 Jahren in Deutschland und biete Beratung und Seminare für pädagogische Fachkräfte und Eltern

Schwerpunkte

  • Sprachliche Bildung mit dem Fokus auf Handlungsstrategien zur Interaktions- und Sprachförderung, Literacyfähigkeit der Kinder
  • Mehrsprachigkeit als Ressource nutzen
  • Videographie als Analyse und Feedback
  • Einsatz des Kamishibai-Theaters in der Förderung von Kommunikation und Interaktion

Veröffentlichungen

Colpron, G., Dörfler, M. (2016). „Kamishibai, kleines Theater – große Wirkung“. Stadtschulamt der Stadt Frankfurt am Main.

Colpron, G., Dörfler, M., Puster, A.(2016). „How Kamishibai can support learning a language under conditions of migration and multilingualism in early learning centres“. IKAJA the international Kamishibai Association of Japan, Newsletter, Vol.12, S. 20-23.

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Ort: Freiburg

 

Dörfler, Mechthild

Kurzvita

Dipl. Pädagogin / Supervisorin (DGSv) / Hanen Trainerin / kulturreflexive Beraterin (Consilia cct)

Schwerpunkte

  • aus Praxisforschungsprojekten (DJI München),
  • aus der Fort- und Weiterbildung von Erzieher*innen,
  • als Leiterin eines kommunalen Projekts zur Sprachlichen Bildung in Kindertagesstätten,
  • in den Bereichen Konzeptentwicklung, Sprachliche Bildung, Ausbau von Kinder- und Familienzentren,
  • als Fachbuchautorin.

Veröffentlichungen u.a.

Konflikte machen stark (zus. mit Lothar Klein): Herder Verlag 2003;

Beziehung als Schlüssel zur Sprache: Grundlagen einer sprachsensiblen Bildungsarbeit in der KiTa. Klett Kotta

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 0151 55 06 74 11
Ort: Frankfurt am Main

 

Jäger, Corina

Kurzvita

Sprachwissenschaftlerin und Pädagogin (M.A.), Hanentrainerin

Fachberaterin im Bundesprogramm „Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Schwerpunkte

  • Freie Fachreferentin für Sprachliche Bildung und Interkulturalität
  • Multiplikatorin „Interaktionsstarke Erzieherinnen und Erzieher für wortstarke Kinder“
  • Elternberaterin und -begleiterin
  • Arbeit nach dem systemischen Ansatz

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 0176 21 50 60 44
Ort: Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet, Wetteraukreis

 

Kieser, Christine

Kurzvita

Sozialpädagogin, Sozialmanagerin (M.A.)
Systemische Coach DGfC, Hanentrainerin

Schwerpunkte

  • Alltagsinklusive Sprachbildung
  • Coaching von Führungskräften und pädagogischen Teams.
  • Dozentin in der Ausbildung von Erzieher*innen
  • Organisationsentwicklung
  • frühstart-Trainerin (Hertie-Stiftung)

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 0163 13 08 675
Ort: Erfurt, Thüringen und Mainz, Rheinland-Pfalz

Mauser, Eva

Kurzvita

Studium der Germanistik, Geschichte; Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Interkulturelle Beziehungen (i.A.), Hanentrainerin , Sprach-Kita-Fachkraft in zwei städt. Einrichtungen in Obertshausen.

Schwerpunkte

  • Marte Meo Kollegentrainerin
  • Freie Fachreferentin mit den Schwerpunkten Sprachliche Bildung, Inklusion und Wertebildung
  • Multiplikatorin „Interaktionsstarke Erzieherinnen und Erzieher für wortstarke Kinder“
  • „Mit Bilderbüchern wächst man besser“: Kita-Bibliothek, Bilderbuch, App und Kamishibai

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 0160 96 75 52 48
Ort: Kreis Offenbach, Südhessen

Mollenhauer, Jessica

Jessica Mollenhauer

Kurzvita

Staatlich anerkannte Erzieherin, Bachelor of Arts in Bildungs- und Sozialmanagement, Sozialpädagogik, Qualitätsmanagerin, Hanentrainerin

Schwerpunkte

  • jahrelange Erfahrung als Kita-Leitung einer mehrsprachigen Krippe
  • Multiplikatorin „Interaktionsstarke Erzieherinnen und Erzieher für wortstarke Kinder“
  • Sprach-Kita-Fachkraft; Bundesprogramm -Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist
  • Schwerpunkte: Qualitäts- und Konzeptionsentwicklung, Kamishibai und Bilderbüchern, Beobachtung und Dokumentation

Kontakt

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Telefon: 01520 97 86 513
Ort: Frankfurt am Main, Rhein-Main-Gebiet, Rheinland-Pfalz

Weiter Referent*innen folgen!